Regenerationskuren

Der Körper braucht zur Dynamisierung seiner Lebenskraft  Wirkstoffe, welche die Stoffwechselfunktionen in Gang halten.  Aufgrund von chronischen Krankheiten, Stress, Übergewicht oder falscher Ernährung  werden im diese oft nicht oder nur noch unzureichend zur Verfügung gestellt oder er kann sie nicht mehr aufnehmen.

 

Es liegt daher nahe, diese Stoffe unserem Organismus in Form von sogenannten Regenerations- und Aufbaukuren zuzuführen, um die fehlenden Substanzen zu ergänzen und zu ersetzen. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, die je nach Beschwerdebild  dem Patienten angepasst werden und  den entsprechenden Erfolg bringen.


Die Kuren können auch angewandt werden nach schweren Operationen, Krankheiten oder zur Prävention, um die Körperfunktionen optimal zu unterstützen.  Sie eignen sich zudem zur Leistungssteigerung im Beruf, Alltag und für Sportler.