gesundheitliche prävention

„Die Dinge in Ordnung zu halten ist einfacher als sie wieder in Ordnung zu bringen; die gesunden Menschen vor Krankheit zu schützen ist eine gefällige Aufgabe für den Arzt“ - Laotse

 

Mit dieser philosophischen Überzeugung aus Taoismus hat die Chinesische Medizin das Ziel und das allgemeine Bemühen, vorrangig Krankheiten vorzubeugen, und als krank angesehene Zustände des menschlichen Organismus so früh wie möglich zu erkennen und zu therapieren. Schon im alten China war es die erste Pflicht des Arztes, Krankheiten zu verhüten. Erst in zweiter Linie kam die ärztliche Behandlung der bereits ausgebrochenen Erkrankung. In langjähriger Beziehung zu einer Familie war der Arzt dafür da, die Gesundheit zu überwachen und mit therapeutischen Maßnahmen anzufangen, bevor es zur Krankheit kam.

 

Der Leibarztvertrag bietet diese Möglichkeit der aktiven Gesundheitsbegleitung und -erhaltung: statt erst einzugreifen, wenn schon Leiden aufgetreten sind, ist es das Ziel, Körper und Geist gesund, kraftvoll und bewusst zu erhalten bzw. auf eventuelle Schwächen schon im Vorfeld einzugehen. Die Feinheit und Präzision der chinesischen Diagnostik ermöglicht es, schon beginnende Störungen des inneren Gleichgewichtes zu erkennen, auch wenn der Mensch noch keine Beschwerden verspürt. Deswegen eignet sich die Chinesische Medizin auch so gut zur Prävention von manifesten Erkrankungen.

 

Bei uns wird die Behandlung eines Heilpraktikers und Methoden wie die Akupunktur oft erst in Anspruch genommen, wenn wir Beschwerden haben. Finanzielle Überlegungen spielen hier natürlich auch eine große Rolle, doch Gesundheit ist unser höchstes Gut! Mit dem Leibarztvertrag soll versucht werden, eine kontinuierliche gesundheitliche Begleitung möglich zu machen. Mittels der differenzierten Diagnostik der chinesischen Medizin ist es möglich, sehr früh gesundheitliche Entgleisungen zu erkennen und durch geeignete Maßnahmen wie z.B. Ernährungsumstellung, Akupunktur oder Bewegungsübungen die Balance wieder herzustellen. Mit der Bereitschaft, alte Lebensgewohnheiten zu überdenken, kann in einem kontinuierlichen Begleitungsprozess die Umstellung auf eine bewusste und gesunde Lebensweise erfolgen und in den Alltag integriert werden.

 

Der Leibarztvertrag beinhaltet:

  • eine feste, monatliche Akupunkturbehandlung einschließlich Massage
  • reduzierte Preise für weitere Behandlungen (Massage/Akupunktur/Moxibustion/Cranio etc.)
  • individuelle Ernährungsberatung
  • Rezeptur von chinesischen Heilkräutern
  • eingehende Beratung und Empfehlungen zu Ihrer Konstitution

Mein Honorar für den  "Leibarztvertrag":

65 Euro* für die oben genannten Leistungen für Selbstzahler.

 

*Das Kennenlernangebot ist gültig bis zum 31.05.2018, danach beträgt das Honorar 70 Euro. Nur gültig bei bereits erfolgter Anamnese, ansonsten gelten hier die Preise für einen Ersttermin.

Praxis für Akupunktur & Energetische Medizin

Heil- und Wohlfühlbehandlungen für Frauen

Würzburger Straße 91 - 63517 Rodenbach bei Hanau
Telefon 06184 809 614*
info@akupunkturpraxis-rodenbach.de

*Einer Nutzung der hier veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zu Werbezwecken wird hiermit ausdrücklich widersprochen.  Ich behalte mir für den Fall unverlangt zugesandter Werbe- oder Informationsmaterialien sowie Emails oder Anrufe zum Zwecke der Werbung ausdrücklich rechtliche Schritte vor.